SOBV JBB-Lager 2019

Das nächste SOBV JBB-Lager (Jugend Brass Band) wird vom 27. Juli bis 3. August 2019 in Zweisimmen durchgeführt. Weiterbildung und Animation in Form von Workshops, Einzelunterricht sowie Register- und Gesamtproben sind wesentliche Bestandteile vom Lagerprogramm. Das Lager wird mit Konzerten in Solothurn (3. August) und Beinwil (4. August) abgeschlossen.

Das Lager wird von Manuel Borer, Roger Stöckli, Andrea Meister und Andreas Kamber geleitet. Die A-Band wird von Manuel Imhof dirigiert, die B-Band von Ivan Estermann.

An diesem Lager können Musikantinnen und Musikanten (BläserInnen und SchlagzeugerInnen) bis und mit Jahrgang 1997 teilnehmen. Sie müssen im Kanton Solothurn Wohnsitz haben bzw. in einem Musikverein oder in einer Jugendmusik im Kanton Solothurn Mitglied sein.

Die Anmeldefrist läuft bis zum 10. Februar 2019.

>Lagerausschreibung
>Anmeldeformular
>Online-Anmeldung

Der Solothurner Blasmusikverband fördert und pflegt die Blasmusik auf kantonaler Ebene. Er wahrt die Interessen der angeschlossenen Vereine und Verbände. Ganz besonderes will der SOBV die Jugend für die Blasmusik begeistern.