Autor: Nicolas Bader

Kursprogramm 2022/2023

Im Herbst/Winter 2022/2023 bietet der SOBV ein gemeinsames Kursprogramm mit dem Musikverband beider Basel an. Das Kursprogramm umfasst

  • Dirigentenkurse
  • Dirigiermodule 1-3
  • Registerleitermodul
  • Modul arrangieren

Die Dirigentenkurse widmen sich intensiv der Dirigierausbildung in Theorie und Praxis nach dem Stoffprogramm vom SBV.

Die Module dauern je 6 x 3h und sollen im Zeitraum Oktober bis April vorzugsweise am Samstagnachmittag stattfinden.

Die Anmeldefrist wurde bis zum 20. August 2022 verlängert.

>Kursprogramm
>Anmeldung

Newsletter abonnieren

Der kostenlose SOBV-Newsletter wird jeweils am Monatsersten an alle registrierten Abonnenten per Mail versendet und im Laufe des Monats auf der Homepage aufgeschaltet.

SOBV Instrumental-Workshops

Liebe Musikantinnen und Musikanten

Hoffentlich seid ihr mit euren Vereinen wieder im Schuss und habt Lust, euch musikalisch weiterzubilden. Der SOBV bietet euch gemeinsam mit dem Musikverband beider Basel einen weiteren Instrumentalworkshop mit Top-Dozenten an. Ergreift die tolle Gelegenheit, mit Gleichgesinnten einen lehrreichen Nachmittag zu verbringen und euch auszutauschen!

Es hat sich bewährt, dass die Workshops zur selben Zeit am selben Ort stattfinden. So besteht für Vereinsmitglieder die Möglichkeit, in registerübergreifenden Gruppen gemeinsam am Anlass teilzunehmen. Die Teilnehmerzahl ist jedoch beschränkt. Die Anmeldung für den Workshop sollte also so rasch wie möglich erfolgen.

Am 17. September 2022 werden die Instrumental-Workshops für folgende Instrumente durchgeführt:

  • Klarinette Bb / Bassklarinette / Klarinette Es
  • Trompete Bb / Cornet Bb / Cornet Es
  • Posaune
  • Euphonium
  • Perkussion

Kurskosten Fr. 40.– (Einzahlung bis 10.09.2022)

Anmeldung online bis 10.09.2022

Wichtig: Es können nur die ersten zwanzig
Anmeldungen pro Instrument berücksichtigt werden.

Auskunft marconussbaumer@bluewin.ch

>Ausschreibung

Freundliche Grüsse
Musikkommission SOBV

Newsletter Mai 2022

­­Themen:

  • Marschmusikparade 23. Juni 2022 in Solothurn
  • Kantonales Musikfest 2024 in Mümliswil
  • Online-Workshop zu Lotteriefonds-Beiträgen am 23. Mai 2022
  • SOBV Kursprogramm 2022/2023
  • Aktuelles aus dem SOBV
  • Vorbereitungskurs Militärmusik
  • Stephan Jaeggi-Preis 2022
  • Jugendmusikfest 2023 – Anmeldephase
  • Jugend und Musik

>Link zum Newsletter

Newsletter April 2022

­­Themen:

  • Marschmusikparade 23. Juni 2022 in Solothurn
  • Instrumental-Workshops 12. März 2022
  • Online-Workshop zu Lotteriefonds-Beiträgen am 23. Mai 2022
  • SOBV Jugendblasorchester-Lager 2022
  • Aktuelles aus dem SOBV
  • SEGW 2022 – Anmeldephase
  • Vorbereitungskurs Militärmusik
  • Rekrutenspiel 16-1/2022
  • MarschPreis.LU 2022
  • Jugend und Musik

>Link zum Newsletter

News zum Thema Coronavirus

Ergänzung vom 16.03.2022: Im Newsletter Nr. 28 informiert der SBV unter anderem über das Ende der Finanzhilfen

>Newsletter SBV


Ergänzung vom 20.02.2022: “Per Donnerstag, 17. Februar 2022 besteht nur noch eine Maskenpflicht im Öffentlichen Verkehr und in Heimen und Spitäler. Alle anderen Massnahmen sind aufgeboben. Proben, Konzerte und andere Aktivitäten können wieder ohne die besonderen Covid-Einschränkungen stattfinden. Wir rufen gleichwohl zu einem verantwortungsvollen und rücksichtsvollen Umgang mit der „neuen Normalität“ auf. Wir freuen uns, dass die Blasmusik endlich wieder aufleben kann!” Diesen Aufruf vom SBV unterstützt auch der Vorstand vom SOBV.


Ergänzung vom 16.01.2022: Der SBV hat zusammen mit anderen Amateurkulturverbänden den Bundesrat aufgefordert, für den Probebetrieb die 2G-Regel ohne zusätzliche Testungen zu verordnen (anstelle 2G+)

>Schreiben an den Bundesrat vom 10. Januar 2022

Zudem weisen wir darauf hin, dass Gesuche für Ausfallentschädigungen zwischen dem 1. Dezember 2021 und dem 31. Dezember 2021 bis 31. Januar 2022 eingereicht werden müssen. Das Kantonale Amt für Kultur und Sport hat zu Ausfallentschädigungen für Kulturunternehmen ein Merkblatt, ein Gesuchsformular und ein Formular Schadensberechnung auf seiner Homepage aufgeschaltet

>Homepage Amt für Kultur und Sport


Ergänzung vom 22.12.2021: Der Newsletter Nr. 27 vom SBV setzt sich mit den Massnahmen auseinander, die seit dem 20. Dezember 2021 gelten

>Newsletter SBV


Ergänzung vom 08.12.2021: Der Newsletter Nr. 26  vom SBV enthält aufgrund vorgenommener rechtlicher Abklärungen weitere Präzisierungen in Bezug auf die seit  dem 6. Dezember 2021 geltenden behördlichen Vorgaben

>Newsletter SBV


Ergänzung vom 06.12.2021: Der Newsletter Nr. 25  vom SBV enthält die wichtigsten und relevanten Neuerungen, die ab dem 6. Dezember 2021 für die Blasmusikvereine gelten

>Newsletter SBV


Ergänzung vom 30.11.2021: Der Regierungsrat des Kantons Solothurn hat erweiterte Schutzmassnahmen angeordnet. Diese gelten zusätzlich zu den nationalen Massnahmen (wie z.B. Zertifikatspflicht bei Veranstaltungen). Das bedeutet für die Blasmusik u.a.:

  • Das Publikum trägt bei Veranstaltungen eine Maske
  • die Musikerinnen und Musiker sind während dem Musizieren in Innenräumen (sowohl bei Proben wie auch bei Konzerten) von der Maskentragpflicht befreit. Bis der Sitzplatz im Probelokal/Konzertsaal eingenommen worden ist bzw. wenn der Sitzplatz wieder verlassen wird, besteht aber für alle Personen eine Maskentragpflicht.
  • Es gibt keine Apéros im Stehen, es darf nur noch sitzend konsumiert werden

>Medienmitteilung des Kantons Solothurn


Weiterlesen

Newsletter November 2020

­­Themen:

  • SOBV Jugend Blasorchester-Lager 2020
  • Corona – die  2. Welle erfasst die Schweiz
  • SOBV MUSIC LEAGUE
  • Workshop Konsistenz in der Jugendarbeit
  • Delegiertenversammlung SOBV 2020
  • SUISA-Meldungen 2020
  • Veteranenmeldungen 2021
  • Abschlusskonzert Rekrutenspiel 16-2/2020
  • Jugend und Musik

>Link zum Newsletter

Newsletter September 2020

­­Themen:

  • Arbeitsgruppe Strukturreform SOBV
  • Delegiertenversammlung SOBV 2020
  • SOBV Jugend Blasorchester-Lager 2020
  • SOBV Jugend Brass Band-Lager 2020
  • Corona – wie weiter im Musikverein?
  • SBV: Luana Menoud-Baldi neue Präsidentin
  • Eidgenössisches Musikfest  2021 – Absage
  • Rekrutenspiel 16-2/2020
  • Jugend und Musik

>Link zum Newsletter

Werbung beim SOBV

Der SOBV erreicht auf seinen Kommunikationskanälen seine Mitglieder und zahlreiche Freunde der Blasmusik.

Wäre das nicht auch etwas für Sie, um Ihr Unternehmen noch bekannter zu machen? Gerne informieren wir Sie über Werbemöglichkeiten.

Kontakt:
Ruedi Berger
079 602 37 41
praesident@sobv-online.ch

Marktplatz

Der SOBV stellt auf dieser Plattform versuchsweise einen Marktplatz zur  Verfügung, mit der Vereine gratis Anzeigen im Zusammenhang mit dem Blasmusikwesen (suchen / abzugeben / verkaufen) veröffentlichen können.

Inserate senden Sie am Besten als Word-Datei an nicolas.bader@sobv-online.ch.

Die Inserate werden vor der Veröffentlichung geprüft, es besteht kein rechtlicher Anspruch auf eine Publikation. Für veröffentlichte Inserate übernimmt der SOBV keine Haftung.

SOBV JBO-Lager 2020

Das 9. SOBV JBO-Lager (Jugendblasorchester) wird vom 26. September bis 2. Oktober 2020 in Blatten/VS durchgeführt. Das Lager wird mit Konzerten in Fulenbach (3. Oktober) und Solothurn (4 Oktober) abgeschlossen.

Das Lager ist für 12- bis 22-jährige Musikantinnen und Musikanten, welche im Kanton Solothurn wohnhaft sind, oder in einer Jugendmusik, resp. in einem Musikverein im Kanton Solothurn aktiv sind. Für Ausnahmen (Alter und Wohnort) kann mit der Lagerleitung Kontakt aufgenommen werden.

Das Lager wird von Stefan Berger, Marco Nussbaumer und Roland von Arb geleitet, als Dirigent wirkt Nino Wrede.

Die Anmeldefrist läuft bis zum 30.  Juni 2020.

>Lagerausschreibung und Anmeldeformular

SOBV JBB-Lager 2020

Das nächste SOBV JBB-Lager (Jugend Brass Band) wird vom 25. Juli bis 31. Juli 2020 in Zweisimmen durchgeführt. Weiterbildung und Animation in Form von Workshops, Einzelunterricht sowie Register- und Gesamtproben sind wesentliche Bestandteile vom Lagerprogramm. Das Lager wird mit Konzerten in Solothurn (31. Juli) und Gretzenbach (2. August) abgeschlossen.

Das Lager wird von Manuel Borer, Roger Stöckli, Andrea Meister und Andreas Kamber geleitet. Die A-Band wird von Bertran Moren dirigiert, die B-Band von Luca Frischknecht.

An diesem Lager können Musikantinnen und Musikanten (BläserInnen und SchlagzeugerInnen) bis und mit Jahrgang 1998 teilnehmen. Sie müssen im Kanton Solothurn Wohnsitz haben bzw. in einem Musikverein oder in einer Jugendmusik im Kanton Solothurn Mitglied sein.

Die Anmeldefrist läuft bis zum 8. Februar 2020.

>Lagerausschreibung
>Anmeldeformular 
>Online-Anmeldung

Nachwuchsförderung / Werbung

JM-Organisation

Stadtmusik Grenchen 

Die Stadtmusik Grenchen hat ein Ausbildungsreglement sowie ein Instrumentenreglement erarbeitet.

MG Lüterswil

Auch die Musikgesellschaft Lüterswil hat ein Ausbildungsreglement verfasst.

MG Oensingen & MG Kestenholz

Die Musikgesellschaften Oensingen und Kestenholz haben mit der Musikschule Oensingen-Kestenholz einen Businessplan sowie eine Kooperationsvereinbarung erstellt.

Jugendmusik Wisen

Die Jugendmusik Wisen ist mit einem Reglement organisiert.

Ideenpool

Ohne Nachwuchs keine Zukunft – doch wie kann ich als Jungmusikanten-Verantwortliche/r den Nachwuchs in meinem Verein sichern und fördern? Die nachfolgenden Beispiele sollen Ideen liefern, die Nachwuchsförderung aufzubauen bzw. neue Impulse zu setzen. Die zur Verfügung gestellten Beiträge, worauf die jeweiligen Vereine stolz sein können, wurden in die folgenden Kategorien unterteilt:

 >Jugendmusik-Reglemente / Organisation

 >Nachwuchsförderung / Werbung

 >Jungmusikantenlager

 >Berichte & Sonstiges

 Möchtest auch Du zu diesem Ideenpool beitragen? Dann maile Deinen Beitrag bitte an den webmaster. Vielen Dank!

SOBV JBO-Lager 2014

Ende September / anfangs Oktober wurde das 3. Lager vom SOBV Jugendblasorchester (JBO) in Blatten durchgeführt. Mit Abschlusskonzerten in Wolfwil und Solothurn begeisterten die jungen Musikantinnen und Musikanten das Publikum. 

>Konzertbericht

Kurswesen

Kurswesen 2021/22


Liebe Musikant*innen

Ein Ende der Pandemie ist in Sicht und mit neuem Elan gehen wir die Herausforderungen und Chancen an, damit unser schönes und wertvolles Hobby bald wieder in alter / neuer Frische gedeiht. Dabei sind Führungspersönlichkeiten immer wichtiger! In unserem Ausbildungsangebot findet ihr nebst den bewährten Dirigentenkurse auch Einsteigermodule für Registerleiter, und für Vielbeschäftigte verkürzte Dirigiermodule für alle Ausbildungsstufen.

Neu im Angebot findet ihr ein Modul Arrangieren. In der Zeit der Corona-Massnahmen konnte / kann oftmals nur in Kleinformationen musiziert werden. Obwohl die Literaturauswahl für Ensembles stetig wächst, fällt es manchmal trotzdem schwer, das passende Stück für die eigene Kleinformation zu finden. Wie praktisch wäre es doch, das gewünschte Stück den Musikant*innen «auf den Leib» schreiben zu können!?

Weitere Infos und den Anmeldelink findet ihr in der beigelegten Broschüre.

Für Fragen stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung!

Marco Nussbaumer
MuKo SOBV Kurswesen
079 240 70 74

>Flyer Kursprogramm 2021/22
>Anmeldelink

 

 

 

Weiterbildungsangebote von benachbarten Verbänden

Bernischer Kantonal-Musikverband

Weiterbildungskurse 

Aargauischer Musikverband

Weiterbildungskurse

Immer Aktuell mit unserem Newsletter


© SOBV – Alle Rechte vorbehalten.