Solothurner Kantonalmusikfest 2024 in Mümliswil

An der ausserordentlichen Delegiertenversammlung des Solothurner Blasmusikverbandes vom 31. Mai 2022 haben sich die Vereine und stimmberechtigten Funktionäre zu drei Abstimmungsvorlagen geäussert:

  • Einstimmig hat man sich für die Durchführung des Solothurner Kantonalmusikfestes 2024 in Mümliswil ausgesprochen.
  • Einstimmig wurde dem Vorstand des SOBV die Kompetenz zugeteilt, das Datum festzulegen.
  • Der vorgeschlagene Austragungstermin fand bei der Konsultativbefragung eine sehr hohe Zustimmung.
  • Der Vorstand hat ihn in der gestrigen Sitzung bestätigt und auf den 28. – 30. Juni 2024 festgelegt.

Der Vorstand des SOBV dankt für die grosse Teilnahme an der Abstimmung und gratuliert der Musikgesellschaft Konkordia Mümliswil für dieses glanzvolle Resultat.

Ein herzliches Dankeschön geht an die Präsidien der Bezirksverbände, welche sich als Wahlbüro zur Verfügung gestellt haben.

  • Mariann Gisin, Präsidentin Musikverband Schwarzbubenland
  • Toni Galliker, Präsident Musikverband Bucheggberg-Wasseramt-Solothurn-Lebern
  • Christoph Egger, Präsident Blasmusikverband Thal-Gäu-Olten-Gösgen

Vorinformation: Bereits in den nächsten Wochen werden die Vereinspräsidien Vorschläge zum Festreglement erhalten, die es zu evaluieren gilt.

Freuen wir uns aber inzwischen über diese wunderbare Botschaft, wieder einmal ein Kantonales Musikfest durchführen zu können.

Ein erfolgreiches Musikfestwochenende wünscht

der SOBV-Vorstand

Teilen

Immer Aktuell mit unserem Newsletter


© SOBV – Alle Rechte vorbehalten.